Urlaub in der Türkei, einem Land auf dem Kriegspfad?

Conservo

(www.conservo.wordpress.com)

Von Albrecht Künstle

– Nach welchen osmanischen Gewalttätern Erdogan sein Kriegsgerät benennt

– In Deutschland werden Moscheen nach ihnen benannt, ohne Konsequenzen?

Die Merkel-Regierung setzt alles daran, die Daumenschrauben in Sachen Corona weiter anzuziehen. Wer die Maske in öffentlichen Verkehrsmitteln nicht an hat, weil der nächste Fahrgast drei Meter entfernt sitzt, muss dennoch 150 Euro Strafe berappen. Dagegen sehen die Berliner Herrschaften kein Problem darin, die Leute wieder vermehrt in einen Türkei-Urlaub zu schicken. Für zwei Drittel aller Länder der Welt gibt es eine Reisewarnung, für die Türkei nicht mehr. Fliegen ist anscheinend kein Problem, obwohl man im Flugzeug weit beengter sitzt. Ist das nicht dämlich? Entschuldigung, nicht gendergerecht, obwohl dämlich oft eine herrliche Bezeichnung für Blödsinniges war.

Warum solche Türkeiurlaube? Sie verschlechtern die Dienstleistungs- und Zahlungsbilanz unserer Volkswirtschaft und helfen Erdogan, seine desaströse

Ursprünglichen Post anzeigen 712 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s